Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff-/Kautschuktechnik Fachrichtung Formteile

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff-/Kautschuktechnik Fachrichtung Formteile

Beschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Formteile stellen aus polymeren Werkstoffen geformte Werkstücke und Fertigteile her.

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Formteile arbeiten überwiegend in Betrieben der Kunststoff und Kautschuk verarbeitenden Industrie. Darüber hinaus bietet die chemische Industrie Beschäftigungsmöglichkeiten, z.B. Hersteller von Primärkunststoffen.

Die Ausbildung im Überblick

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in der Industrie in den folgenden Fachrichtungen angeboten:

  • Formteile

  • Bauteile

  • Compound- und Masterbatchherstellung

  • Faserverbundtechnologie

  • Halbzeuge

  • Kunststofffenster

  • Mehrschichtkautschukteile

Quelle: berufenet.arbeitsagentur.de

PDF

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/bkb/1208.pdf

Unternehmen

Unternehmen
GEK GmbH & Co. KG
Kunststofftechnik Schedel GmbH
WEIDPLAS Germany GmbH
Murrplastik Medizintechnik GmbH