Industriemechaniker/in

Industriemechaniker/in

Beschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Industriemechaniker/innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Industriemechaniker/innen können in Unternehmen nahezu aller industriellen Wirtschaftszweige tätig sein, z.B. im Maschinen- und Fahrzeugbau, in der Elektro- oder der Textilindustrie sowie in der Holz und Papier verarbeitenden Industrie.

Die Ausbildung im Überblick

Industriemechaniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3 1/2-jährige Ausbildung wird in Industrie und Handel angeboten. Auch eine schulische Ausbildung ist möglich.

Quelle: berufenet.arbeitsagentur.de

PDF

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/bkb/29055.pdf

Unternehmen

Unternehmen
Fissek GmbH Maschinen- u. Werkzeugbau
VOMAT Produktions GmbH
OPTIPLAN GmbH
IAMT Engineering GmbH & Co. KG
WEMA Vogtland Technology GmbH
UFT Produktion GmbH
EAO Automotive GmbH & Co. KG
thermofin GmbH
Vogtländisches Kabelwerk GmbH
Meiser Vogtland OHG
MAHLE Industrial Thermal Systems GmbH & Co. KG, Werk Reichenbach
Linhardt GmbH
Kobra Formen GmbH
Freizeitpark Plohn GmbH
Sächsisch-Bayerische Starkstrom-Gerätebau GmbH