Fachkraft - Abwassertechnik

Fachkraft - Abwassertechnik

Beschreibung

Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Abwassertechnik reinigen Abwässer und warten Abwasserrohrsysteme. Dazu überwachen und steuern sie die Betriebsabläufe in Kläranlagen und Kanalbetrieben.

Fachkräfte für Abwassertechnik sind hauptsächlich in der Abwasserwirtschaft beschäftigt, z.B. in kommunalen und industriellen Kläranlagen. Arbeitgeber sind die öffentliche Verwaltung, Abwasserverbände oder Wirtschaftsbetriebe mit eigener Abwasserreinigung. Auch Hersteller von klärwerkstechnischen Anlagen kommen als Arbeitgeber infrage. Darüber hinaus können die Fachkräfte auf Schiffen tätig sein, z.B. bei Betrieben der Seeschifffahrt.

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Abwassertechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im öffentlichen Dienst und in der Industrie angeboten.

Quelle: berufenet.arbeitsagentur.de

PDF

http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/bkb/14755.pdf

Unternehmen

Unternehmen
Zweckverband Wasser und Abwasser Vogtland